Corporate Real Estate Trends in Deutschland 2013

Barrieren überwinden, erfolgreicher sein


Die Schlagkraft und der Erfolg deutscher CRE-Teams wird derzeit durch strukturelle und verhaltensbasierte Barrieren gebremst. Diese müssen unternehmensintern durch stärkeres Engagement und intensiveren Dialog sowie durch eine anspruchsvollere Positionierung der CRE-Teams selbst beseitigt werden. Um dabei erfolgreich zu sein, werden neue Fertigkeiten benötigt, die kurzfristig entwickelt werden müssen. Wenn diese Barrieren überwunden werden können, ergeben sich erhebliche Chancen, erfolgreicher zu sein und Positionen mit höherer Wertschöpfung und mehr Einfluss zu besetzen.

Der Bericht im eBook-Format

Lesen Sie mehr

Wo stehen Sie?

Lesen Sie mehr

 

Der Bericht im eBook-Format

Lesen Sie mehr
Wo stehen Sie?

Lesen Sie mehr

Corporate Real Estate Trends in Deutschland : Fünf zusätzliche Beobachtungen:

Beobachtung 1 - Die Funktion bestimmt nicht die Form

Beobachtung 2 - Die Nähe zur Vorstandsebene wird nicht voll genutzt

Beobachtung 3 - Der Mangel an CRE-Soft-Skills vergrößert sich und beeinträchtigt die Leistungsfähigkeit

Beobachtung 4 - Outsourcing wird als strategische Entwicklung überall anerkannt, aber in deutschen CRE - Funktionsbereichen sind Eigenleistungen weiterhin sehr präsent

Beobachtung 5 - CRE-Teams ohne starke Anbindung an andere interne Funktionsbereiche werden ihren Einfluss nicht verstärken können